Ein Weihnachtsgruß

Mueller-Roland-Weihnachten-2019

Man nehme …
… 12 Monate, putze sie ganz sauber von Bitterkeit, Geiz, Pedanterie und Angst, und zerlege jeden Monat in 30 oder 31 Teile, so dass der Vorrat genau für ein Jahr reicht.

Es wird ein jeder Tag einzeln angerichtet aus einem Teil Arbeit und zwei Teilen Frohsinn und Humor.

Man füge drei gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu, einen Teelöffel Toleranz, ein Körnchen Ironie und eine Prise Takt. Dann wird das Ganze sehr reichlich mit Liebe übergossen.

Das fertige Gericht schmücke man mit einem Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten und serviere es täglich mit Heiterkeit!

Katharina Elisabeth Goethe (1731-1808), Mutter v. Johann Wolfgang von Goethe

Liebe Kunden und Freunde unseres Hauses,
das Jahr neigt sich dem Ende zu, die Weihnachtshektik ist leicht zu spüren. Letzte Geschenke und die frischen Zutaten für das Weihnachtsmenu müssen noch besorgt werden.

Zeit aber auch, um uns zu besinnen und einen Blick auf das nun ausklingende Jahr zu werfen. Ein tolles Jahr, mit viel Dynamik, viel Engagement bei der Umsetzung Ihrer Aufträge und Begeisterung bei deren Fertigstellung. Wir sagen „Danke“ für die vielen tollen Begegnungen, die Gespräche, das begeisterte Feedback, die Anregungen und den daraus wachsenden Ansporn, immer noch besser zu werden.

Nutzen Sie die besonderen Tage und die Stimmung zwischen den Jahren, um Zeit mit lieben Menschen zu verbringen, Zeit für Gespräche, Zeit um für einander da zu sein und Zeit um Energie zu tanken.

Wir wünschen Ihnen ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest und einen schwungvollen Start in ein glückliches und gesundes neues Jahr 2020. Ein Jahr mit vielen Ideen, Aktivitäten und Unternehmungen und Zeit um vielleicht etwas Neues zu wagen.

Mit herzlichen Grüßen
Anna Maria & Roland Müller

Seit vielen Jahren unterstützen wir die Aktionsgruppe „Kinder in Not“ e. V., Haus Heisterbach Bausteine für das Leben e. V. und Ölberg Ökumenischer Hospizdienst Königswinter e. V.