Rio – Formschöne LED Pendelleuchte

Mueller-Rio-sieben-Trendfarben

Edel schimmernde Metalloberflächen sind ein Megatrend im Interior-Design. Mit der Leuchtenserie RIO präsentiert OLIGO eine elegante LED-Pendelleuchte mit perfektem Finish in sieben Trendfarben.

METALL – INTERIOR DESIGNERS LIEBLING

Der Industrial-Look steht für eine sehr beständige und authentische Inneneinrichtung und ist so beliebt wie nie. Verspielte oder verschnörkelte Designs sucht man bei diesem Look vergeblich. Vielmehr stehen reduzierte Formen und edel schimmernde Metalloberflächen bei Einrichtern hoch im Kurs. Richtig dosiert bringen sie feinen Glanz in den Wohnraum.

OLIGO greift diesen Wunsch nach Reduktion und Wertigkeit auf und präsentiert mit der Leuchtenserie RIO eine minimalistische LED-Pendelleuchte mit handwerklich perfekt veredelter Oberfläche. Ein schlanker Kegel aus massivem Aluminium bildet den Leuchtenkörper. In mehreren Arbeitsgängen werden die Rohteile zunächst gefräst, gedreht und vor der Veredelung mehrfach aufwändig poliert. Das nuanciert glänzende Finish verzeiht keine Fehlstelle.

Mueller-Leuchten-Rio

RIO – FARBENFREUDE IN SIEBEN TRENDFARBEN

Neben Materialität ist Farbigkeit das bestimmende Thema, wenn es um ansprechende Einrichtungskonzepte geht. Nach den kühlen Blau- und Grüntönen der vergangenen Jahre folgt nun die Wende zu warmen Farben wie Rot, Kupfer und Erdtönen. Rio zeigt sich in einer ansprechenden Palette subtiler und gedeckter Töne: Satin copper setzt warme Akzente und schafft in Kombination mit Holz, Beton und Textilien tolle Kontraste. Nuancen wie Pearl Silver und Espresso wärmen jede Einrichtung, während Patagonia Spring ein kraftvoll schimmerndes Highlight setzt.

REDUCE TO THE MAX

Mit RIO hat das Designteam eine LED-Pendelleuchte entwickelt, die an Purismus kaum mehr zu überbieten ist. Kein Kabel stört die reduzierte Optik. Die filigrane Seilabhängung dient zugleich der Stromzufuhr und lässt die Leuchten im Raum schweben. Beinahe mystisch strömt das Licht aus dem lang gestreckten Leuchtenkörper. Ein in Eigenentwicklung sorgfältig auf die photometrischen Eigenschaften der LED-Lichtquelle abgestimmter Hochglanzreflektor ermöglicht die exakte Licht­lenkung. Er entblendet die Leuchte und bestimmt zugleich das weich gezeichnete Lichtbild mit seinen sanft auslaufenden Rändern. Mit 1050 Lumen Lichtstrom bei einer Leistungsaufnahme von 11,2 Watt bieten RIO Leuchten eine effiziente Beleuchtungslösung über Tischen und Theken und beeindrucken als leuchtendes Ensemble in Wartezonen und repräsentativen Bereichen. Über einen Phasenabschnittsdimmer ist die Helligkeit extern regulierbar.

QUALITÄT NICHT NUR OBERFLÄCHLICH

RIO Pendelleuchten sind ab Werk als Solitär sowie als 2-fach und 3-fach Ensemble erhältlich. Um die Installation mehrerer Leuchten in Reihe zu erleichtern, wurde ein Transformatorbalken entwickelt, mit dem sich verschiedene Klippen bei der Mehrfachinstallation elegant meistern lassen. Während der Montage können die Abstände der einzelnen Leuchten zueinander und auch der Abstand der Leuchten zur Tischfläche durch Einstellungen am Trafobalken justiert werden.

Form, Farbe, Materialität und Lichtqualität: die LED-Leuchtenserie RIO vereint alle Merkmale hochwertigen Leuchtendesigns auf sich. Sie ist als Leuchte für universelle Anwendungen im Wohnraum sowie repräsentative Bereiche im öffentlichen und halböffentlichen Raum konzipiert und ab sofort bei uns erhältlich.

Empfohlene Beiträge