Raumausstatter Roland Müller sponsert den JAB Ladies Cup 2016

Sonne pur an allen drei Wettspieltagen.

Ende 2002 erhielten wir von JAB die Anfrage, ob wir uns ein Sponsoring beim Damengolf des Golfclub Waldbrunnen vorstellen könnten. Dies konnten wir sehr gut und waren in diesem Jahr zum achten Mal mit der Damengolf Turnierserie in Windhagen-Rederscheid zu Gast.

Was ist der JAB Ladies Cup?

Der JAB Ladies Cup wurde im Jahr 2000 von dem führenden Stoff- und Teppichverlag  JAB aus Bielefeld ins Leben gerufen. Mittlerweile hat er sich europaweit zu einer der beliebtesten Damengolf Turnierserien für Amateure entwickelt. Mit dem JAB Ladies Cup werden die positiven Elemente Damengolf und textile Inneneinrichtung direkt auf dem Golfplatz zusammengebracht.

Textile Inneneinrichtung vor Ort

Im Golfclub Waldbrunnen macht es uns immer wieder Spaß mit unterschiedlichen Elementen der Einrichtung den Platz und das Clubhaus in textile Wohnträume zu verwandeln. Dabei bieten Clubhaus und auch die einzelnen Löcher ausreichend Gelegenheit die textilen Stoffträume an ungewohnten Orten zu präsentieren.

In diesem Jahr gab es an allen drei Spieltagen Sonne pur und so setzten die floralen Dekorationen perfekte Farbtupfer in der Umgebung. Die positiven Reaktionen der Spielerinnen haben uns sehr gefreut.

Dekoration im Clubhaus

Für das gemütliche Beisammensein und die Siegerehrung wurde das Clubhaus mit Auszügen aus den breit gefächerten Gewerken der Raumausstattung, wie einem gepolsterten Kindersessel, einem Zelt, abgepassten Teppichen, Seidendekorationen etc. verschönert. Dabei spielten die aktuellen Frühjahrs- und Herbstkollektionen die durch das schöne Sonnenlicht in ihrer Farbigkeit unterstütz wurden, die Hauptrolle.

Bilder sagen mehr als 1000 Worte

Gerne wurden wir auch zum Thema „Einrichtungsberatung“ gefragt. Entsprechende Collagen sorgten hier für viele Nachfragen und interessante Gespräche seitens der Teilnehmerinnen.

Clubsiegerin

Die Clubsiegerin des JAB Ladies Cup 2016 wurde mittels einer Eclecticwertung ermittelt. Hierbei werden die besten Ergebnisse je Loch einer Spielerin zu einer imaginären vierten Runde zusammengezählt. Durch eine sehr gute Runde am letzten Spieltag sicherte sich Dorothea Feltkamp mit insgesamt 49 Nettopunkten den Gesamtsieg und freute sich über den Hotelgutschein in Höhe von 675 €.

Herzlichen Glückwunsch liebe Doro und angenehmen Aufenthalt in einem Romantik Hotel Deiner Wahl.